19.03.2020 12:20 |

Kein Besuch möglich

Sohn spielt für Mutter Konzerte vor Altersheim

David DeLoach aus dem US-Bundesstaat Tennessee war geschockt, als er feststellen musste, dass das Altersheim, in dem seine Mutter lebt, wegen der Coronavirus-Pandemie abgeriegelt wurde und er sie nicht besuchen kann. Um sie ein wenig aufzuheitern, startete er vor ihrem Balkon Konzerte.

„Es gibt Dinge, die wir tun können - kleine Dinge - die meiner Meinung nach einen großen Unterschied machen, da sie sich bei immer mehr Menschen vervielfachen“, so der Musiker, der mittlerweile auf Twitter, wo seine Tochter Jenny davon berichtet hat (der Tweet wurde mittlerweile fast 80.000 Mal geteilt), eine kleine Berühmtheit ist.

Auch die anderen Bewohner des Altersheims bekamen die Auftritte von DeLoach natürlich mit und freuen sie sich nun jedes Mal, wenn er sie mit seiner E-Gitarre musikalisch unterhält.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 20. September 2020
Wetter Symbol
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.