22.01.2020 16:00 |

Schuhmacher Legero

Ein „UFO“ landet beim Grazer Flughafen

Der steirische Schuhmacher Legero United hat gerade sein neues Hauptquartier bezogen. Was da in der Nähe der Murmetropole aus dem Boden gestampft wurde, erinnert an das Apple-Headquarter im Silicon Valley. Auch in der Schuhbranche boomt der Onlinehandel - die Hälfte der Schuhe wird bereits im Internet verkauft.

Das 1872 gegründete Familienunternehmen ist in den letzten Jahren stark gewachsen. Weil der alte Standort in Graz eine Nummer zu klein wurde, zog man an den Stadtrand. In nur eineinhalb Jahren Bauzeit wurde in Feldkirchen bei Graz, in Sichtweite zum Flughafen, ein neues Firmenzentrum errichtet. Aus der Vogelperspektive sieht der vom Architekten-Duo Helmut Dietrich und Much Untertrifaller geplante Komplex aus wie ein UFO.

220 Mitarbeiter arbeiten am neuen Standort
Setzt sich das Wachstum fort, so kann an dem Standort auch noch ausgebaut werden. Derzeit umfasst das Hauptquartier einen Ring mit einem Erd- und einem Obergeschoß. Theoretisch kann noch ein Stockwerk aufgesetzt werden. Neben der Firmenzentrale wurde ein Outlet hingestellt, das im März eröffnet wird. Bisher wurden 33 Millionen Euro investiert.

Dafür muss man schon ein paar Schuhe verkaufen! Um die sechs Millionen Paar verkauft das Unternehmen - zu Legero United gehören die Marken Legero, Superfit, Think! und Vios - laut Firmenchef Stefan Stolitzka derzeit im Jahr. 17 Prozent davon online - entweder über Amazon, Zalando oder im eigenen Onlineshop. Und rechnet man ein, dass auch Schuhketten wie Humanic online verkaufen, mache der Anteil in Wahrheit sogar schon 50 Prozent aus, erklärt Stolitzka. Tendenz steigend!

Ernst Grabenwarter
Ernst Grabenwarter
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 17. Februar 2020
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
1° / 16°
stark bewölkt
0° / 15°
stark bewölkt
-1° / 16°
stark bewölkt
2° / 12°
stark bewölkt
2° / 11°
bedeckt

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.