13.01.2020 07:09 |

Innsbruck

Wasserrohrbruch: Arbeiten laufen auf Hochtouren

Wasserrohrbruch am Montag um 4 Uhr Früh in Innsbruck! Die Einsatzkräfte waren rasch vor Ort, wegen der Aufräumarbeiten ist es vor allem im Frühverkehr zu erheblichen Verkehrsbehinderungen kommen. Die Arbeiten sind voraussichtlich bis zum Abend abgeschlossen. 

Wasser so weit das Auge reicht - und zwar im Kreuzungsbereich Innerkoflerstraße/Schöpfstraße! Es dauerte rund eine Stunde, bis die Innsbrucker Kommunalbetriebe den richtigen Schieber zum Abdrehen der Leitung identifizieren und ausschalten konnten.

Starkes Nervenkostüm nötig
Verkehrsteilnehmer benötigten ein starkes Nervenkostüm, da es zu erheblichen Verkehrsbedingungen gekommen ist. Die Bauarbeiten zur Behebung des Schadens laufen seit den Morgenstunden auf Hochtouren, sie sind voraussichtlich bis zum Montag Abend abgeschlossen. Auch die Wasserversorgung der drei betroffenen Wohnanalgen ist bis dahin wieder hergestellt. 

Zwischenzeitlich wurden die betroffenen Anrainer mit Wasserpaketen der IKB ausgestattet. Die Straßenbauarbeiten sollen im Laufe der Woche beendet werden. Der Durchzugsverkehr wird zwischenzeitlich stadteinwärts über die Ing.-Thommen-Straße umgeleitet. 

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol
Samstag, 18. Jänner 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.