13.01.2020 07:00 |

„Massiv vorbestraft“

Überfall auf Supermarkt: Cobra fasste Gauner-Duo

Sein auffälliges Gesichtstattoo hat einen Verdächtigen verraten, der am Samstag in Vöcklabruck einen Einkaufsmarkt ausgeraubt haben soll. Die Cobra fasste den mehrfach Vorbestraften sowie einen möglichen Komplizen.

Der 43-Jährige betrat gegen 15 Uhr den Lebensmittelmarkt in der Linzer Straße 15 in seiner Heimatstadt Vöcklabruck. Er ging ins Lager, zog aus seiner Jacke eine täuschend echt aussehende Softgun-Pistole, bedrohte eine Mitarbeiterin damit und forderte Geld.

Angestellte konnte flüchten
Als ein zweiter Mitarbeiter ins Lager kam, konnte die Angestellte flüchten. Der Räuber bedrohte nun den Mann, forderte erneut Geld aus der Kasse und setzte dann auch noch die Filialleiterin unter Druck. Die Opfer gaben dem Täter das Geld aus beiden Kassen. 

„Massiv vorbestraft“
Zunächst konnte der Verdächtige entkommen, er wurde aber wenig später von der Cobra verhaftet. Seine auffällige Gesichtstätowierung hatte den laut Justiz „massiv vorbestraften“ Verdächtigen verraten. Auch ein ebenfalls vorbestrafter 35-Jähriger kam als möglicher Komplize hinter Gitter. Beute und Tatwaffe konnten sichergestellt werden.

Christoph Gantner, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 23. September 2020
Wetter Symbol
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.