27.08.2019 07:30 |

52 Assists!

Kapitän ist jetzt eine Legende

Mit der Vorlage zum vierten Tor beim 5:0-Kantersieg über die Admira hat sich Kapitän Andreas Ulmer zur Legende gemacht: Der 33-jährige Linksfuß hält somit bei den meisten Assists beim Serien-Meister. Über diese Tatsache ist der Teamkicker natürlich höchst erfreut.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Mit einem tollen Pass auf Patson Daka leitete Routinier Andreas Ulmer das vierte der fünf Bullen-Tore beim 5:0-Kantersieg über die Admira herrlich ein. Wovon kaum einer Notiz nahm: Für den 33-Jährigen war es ein historischer Assist!

Mit nunmehr 52 Torvorlagen in der Bundesliga hat er sich die alleinige Spitzenposition in der ewigen Bullen-Bestenliste gekrallt. Die hatte sich der Kapitän des Serien-Meisters davor noch mit dem 2018 zu Lazio Rom gewechselten Valon Berisha geteilt. Stürmer-Legende Jonatan Soriano komplettiert mit 50 Vorlagen das Podest. „Jeder Assist ist schön und freut mich sehr“, erklärte Ulmer zu seiner Bestmarke. „Mir war gar nicht bewusst, dass ich schon so viele habe.“ Jedes Jahr will er seine Bilanz verbessern, „daher ist es eine sehr schöne Statistik.“

Schön ist auch, dass der Linksverteidiger mit seinen einstigen Mannschaftskameraden noch immer in Kontakt steht. „Mit Valon habe ich mich einmal privat getroffen, als er vor ein paar Wochen hier bei uns war“, verriet der Jung-Papa. Der Kosovare tauchte ja im Sommer mehrfach in Taxham auf, wo er mit Franz Leberbauer an seinem Comeback arbeitete. Und auch mit „Jonny“ Soriano tauscht sich Ulmer immer wieder mal aus. „Da helfen die sozialen Medien, so bleibt man leichter in Kontakt“, grinste Ulmer.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 20. Jänner 2022
Wetter Symbol
(Bild: Krone KREATIV)