29.07.2019 11:28 |

Sehhilfe der Zukunft

Hightech-Kontaktlinse zoomt, wenn Nutzer blinzelt

Technologisch verbesserte Augen mit Nachtsicht- oder Zoomfunktion waren bislang eine Vision der Science-Fiction. Forscher der University of California in San Diego wollen sie nun Wirklichkeit werden lassen und haben eine Hightech-Kontaktlinse mit Zoomfunktion entwickelt, die ein Objekt vergrößert, sobald der Nutzer zweimal blinzelt.

Dabei machen sich die Forscher aus Kalifornien die elektrische Signatur verschiedener Augenbewegungen zunutze. Blinzeln, ein Blick nach oben, unten oder zur Seite erzeugen jeweils eigene elektrische Signale, die von Elektroden an der Kontaktlinse gemessen und als Befehl interpretiert werden.

Bei ihrer Hightech-Kontaktlinse haben die Forscher doppeltes Blinzeln als Befehl für die Vergrößerungsfunktion gewählt. Erkennt die Kontaktlinse den Zoombefehl, verändert sie ihre Brennweite und zoomt an das Objekt heran. Dabei wird eine schwache elektrische Spannung an die Kontaktlinse angelegt, durch die sich die aus flexiblem Kunststoff gefertigte Linse ausdehnt. Sie wird konvex und vergrößert, was der Nutzer sieht.

„Das System, das wir in unserer Studie entwickelt haben, hat das Potenzial, künftig in visuellen Prothesen, anpassbaren Brillen und ferngesteuerten Robotern eingesetzt zu werden“, schreibt einer der Forscher hinter der Kontaktlinse in einem Artikel im Fachmagazin „Advanced Science News“.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 07. April 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.