Do, 27. Juni 2019
27.05.2019 10:05

Kletterfestival

Kings und Queens in der Vertikalen

Der „King of Kanzi“ hat sich vom Geheimtipp zu einem Kletterevent am Faaker See entwickelt, das nicht nur in der Vertikalen begeistert.

Zum fünften Mal findet vom 30. Mai bis 2. Juni das „King of Kanzi“-Kletterfestival am Kanzianiberg statt. Mit dabei sind die mehrfache Weltmeisterin im Eisklettern, die Südtirolerin Angelika Rainer, sowie Profi-Kletterer Fabian Buhl, mit denen im Kanzi-Fels geklettert werden kann - also in einem der ältesten und wohl bekanntesten Klettergärten Österreichs.

Nicht fehlen dürfen beim „King of Kanzi“ die kultigen Leggins und Frottee-Stirnbänder, denn der 80er-Jahre-Klettermarathon ist zeitgleich eine Hommage an den Beginn des Sportkletterns. Gleichzeitig finden aber auch die Landesmeisterschaften im Lead-Klettern am Kanzianiberg statt. Doch nicht nur Kletter-Allstars kommen beim Kletterfestival auf ihre Kosten, dafür sorgt das umfassende Rahmenprogramm. Patrick Matros und Dicki Korb, Entdecker und Trainer von Superstar Alexander Megos und Coaches des adidas-outdoor-Teams, werden ihre neue Trainingsmethode vorstellen, die auf wissenschaftlichen Erkenntnissen basiert, praktisch umsetzbar ist und Spaß macht! Exklusiv für den „King of Kanzi“ und in Kooperation mit der Kletterhalle Villach wurde ein eigener Indoor-Outdoor-Trainingsworkshop konzipiert.

„Yoga für Kletterer“ lautet der Workshop und Impulsvortrag von Buchautorin Petra Zink. Angelika Rainer bringt auch ihren Abenteuer-Vortrag „Vertikal Dreams“ mit, es gibt Meditation am Faaker See, Acro-Yoga Sessions mit Alex von Flyrama und eine Auswahl aus Kletterkursen/Workshops je nach Kletterniveau sowie das Climbing Village, wo die neuesten Produkte und Trends im Klettersport vorgestellt werden. Ebenfalls angeboten werden Familien- und Kinderkurse und für die ganz Kleinen gibt es Schnupperklettern, „Little Explorers“-Wanderungen und Nina Rebele gibt Tipps zum „Bouldern mit Kids“. Die „King of Kanzi“-Königskrönung findet am Samstag, 1.Juni 2019, statt, bevor am Sonntag, 2. Juni, die Landesmeisterschaft im Lead-Klettern in der Kletterhalle Villach stattfindet. Organisiert wird das Kletterfestival mit touristischer Strahlkraft von der Alpinschule Highlife gemeinsam mit der IG-Sportklettern. Festival-Tickets gibt es unter www.kanzianiberg.com

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Frauen-Fußball-WM
FIFA mit Disziplinarverfahren gegen Kamerun
Fußball International
Missverständnis-Ende
Adieu, Rapid! Levski Sofia sagt JA zu Deni Alar
Fußball International
Skandal bei Afrika Cup
Sexuelle Belästigung! Ägypten wirft Star hinaus
Fußball International
Unersättlich!
Weltmeister Mbappe will 2020 zu EM und Olympia
Fußball International

Newsletter