19.05.2019 18:49 |

Komplize gesucht

Teure Parfüms gestohlen: 20-Jähriger festgenommen

Hochpreisige Parfüms waren im Fokus eines 20-jährigen Diebs: Von Mitte März an stahl er sie - gemeinsam mit einem derzeit noch unbekannten Komplizen - in mehreren Geschäften in Graz und Seiersberg. Am Samstag schnappte ihn die Polizei, der junge Mann ist in Haft.

Die Diebstahlserie begann am 16. März. Der Bosnier schlug seitdem im Seiersberger Einkaufszentrum sowie in Grazer Geschäften zu. Laut Polizei dürfte ein Schaden von etwa 8000 Euro entstanden sein.

Der 20-Jährige dürfte zudem versucht haben, die gestohlenen Waren in Graz und Slowenien auf der Straße an Passanten zu verkaufen. Er wurde am Samstag schließlich festgenommen und in die Justizanstalt Graz-Jakomini eingeliefert. Der Mann ist geständig, zu seinem Komplizen schweigt er aber.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Steiermark Wetter
5° / 9°
stark bewölkt
5° / 9°
Nebel
5° / 10°
stark bewölkt
8° / 10°
Nebel
3° / 9°
wolkig

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen