Mo, 20. Mai 2019
17.05.2019 09:36

Schnell und günstig

Start-up plant Wohnsiedlung aus dem 3D-Drucker

Ob Zahnersatz, Autoteile oder für die Forschung: Fast überall finden 3D-Drucker mittlerweile Verwendung. Das Start-up Icon aus Texas will nun mit der Nonprofit-Organisation New Story gedruckte Wohnhäuser für Bedürftige errichten.

Bereits in der Vergangenheit hat New Story Familienhäuser in Lateinamerika gebaut, nun plant die Organisation eine Siedlung aus 50 Wohnhäusern, die bereits ab Sommer bezugsfertig sein sollen. Die einstöckigen Häuser sollen eine Fläche von 55 Quadratmetern haben; wird mehr Platz benötigt, kann eine zweite Etage auf das Dach gesetzt werden.

Für die Fertigstellung hat Icon eigens einen 3,5 Meter hohen und zehn Meter langen Drucker entwickelt. Dank Farbstoffen in der Betonmischung lassen sich die Häuser individuell gestalten. Das Bauprojekt soll preiswerten Wohnraum innerhalb kürzester Zeit ermöglichen: In nur 24 Stunden ist der Rohbau abgeschlossen. Die Kosten belaufen sich auf unter 4000 Dollar (rund 3580 Euro). Und auch die Umwelt profitiert, denn beim Druck wird Abfall weitgehend vermieden.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
341.000 Euro am Konto
Flossen Parteispenden über FPÖ-nahen Verein?
Österreich
Das Boateng-Drama
Die Einsamkeit des vergessenen Bayern-Stars
Fußball International
Bewunderer von Zidane
PSG-Superstar Mbappe denkt über einen Wechsel nach
Fußball International
Anwalt sieht „Skandal“
Ärzte stoppen Ernährung von Komapatient
Welt
Heißes Gerücht
Ex-Rapid-Sportchef Bickel: Ab zu Hannover 96?
Fußball International
Nach Wechsel-Gerüchten
Toni Kroos verlängert bei Real Madrid
Fußball International
Neuwahlen auch in OÖ?
Linzer SP-Stadtchef kündigt Arbeitsabkommen mit FP
Oberösterreich
Wirbel um Real-Star
Bale fordert 51 Mio. oder er spielt nur noch Golf
Fußball International
„ÖVP machtbesoffen“
Hofer und Kickl kämpfen um ihr Innenministerium
Österreich
Urlaub in Ljubljana
Eine Städtereiseperle unweit von Österreich
Reisen & Urlaub

Newsletter