Mo, 19. November 2018

Früher als sonst

05.08.2018 18:28

Störche futtern sich schon für den Abflug an

Der 15. August ist es, an dem die steirischen Störche traditionell quasi ihr Pinkerl packen und sich auf nach Afrika machen - „das Datum bestätigt sich seit vielen Jahren“, so Experte Helmut Rosenthaler. Aber heuer sind  sie  offenbar viel früher dran, sie  füttern sich derzeit  „Energie“ an und treffen zusammen.

Seit mindestens 30 Jahren gehört das Herz des Tillmitschers Helmut Rosenthaler den Störchen, seit 1996 betreut und umsorgt er, gemeinsam mit einem kleinen Team, verletzte Tiere auf seiner Station und wildert sie wieder aus. „Ohne derart engagierte Bürger wäre Tierschutz in der Steiermark auf diesem Niveau gar nicht möglich“, lobte auch Tierschutzlandesrat Anton Lang kürzlich bei seinem Besuch.

30 Schützlinge hat der Storchenvater derzeit unter seinen Fittichen. Und er macht eine interessante Entdeckung: „Es war immer so, dass die Störche am oder um den 15. August ihre Reise nach Afrika antreten. Heuer deuten die Zeichen aber an, dass es früher sein wird.“ Intensiv versuchen die Störche Kraft zu tanken, „dafür fressen sie sich sicher drei Kilo an“, so Rosenthaler. „Denn nur die starken kommen unten an.“ Diese und noch mehr Kilos verlieren sie auf dem anstrengenden Flug. Zu dem sich jetzt schon sammeln. Alles Gute für die Reise!

Christa Bluemel
Christa Bluemel
Eva Blümel
Eva Blümel

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Steiermark
Aktuelle Schlagzeilen
Holland holt 0:2 auf
2:2! Deutschland vergeigt sicher geglaubten Sieg
Fußball International
Kritik vom „Beißer“
Luis Suarez knöpft sich Disziplinlos-Dembele vor!
Fußball International
Gemeinsames Ziel 2030
Spanien, Portugal und Marokko wollen WM ausrichten
Fußball International
Pariser unter Druck
Diskriminierung bei PSG? Justiz schaltet sich ein
Fußball International
Oscar Munguia
Honduras-Spieler vor Hotel-Bar hingerichtet
Fußball International
7 Sündenfälle im BVT
Korruption, Sex-Post, Nanny für Kriegsverbrecher
Österreich
Thema in Italien
Schiedsrichter spricht wegen Fluchens Elfmeter aus
Fußball International
Nations League
Fixiert Herzogs Israel in Schottland den Aufstieg?
Fußball International
Bundesliga-Senat
Sturm Graz: Maresic von Liga für 1 Spiel gesperrt
Fußball National
Argentinien empört
Granate vor „Mini-Clasico“ vor Stadion gefunden
Fußball International
Strömender Regen
Kongo: Fußballspiel wird zum Wasserballmatch!
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.