Do, 16. August 2018

Halbzeit!

31.07.2018 16:00

Sieben Tipps für die restlichen Sommerferien

Halbzeit bei den Sommerferien! Während sich die Schüler eine Verlängerung wünschen, wissen viele Eltern nicht mehr, wie sie ihre Kinder in den nächsten Wochen unterhalten sollen.

Mama-Coach Katharina Hofer-Schillen gibt sieben Tipps, um die Planung der schulfreien Zeit für die Familie zu erleichtern:

  1. Aktivitätenliste erstellen: Eltern und Kinder erarbeiten gemeinsam, welche Ausflüge sie unternehmen wollen.

  2. Strukturierter Alltag: Kinder brauchen auch in der schulfreien Zeit Anhaltspunkte. Ein Wochenplan am Kühlschrank bereitet die Schüler auf die kommenden Aktivitäten vor.

  3. Nichtstun ist erlaubt! Erst wenn den Kleinen langweilig ist, werden sie kreativ. Eltern müssen nicht ständig Animateure sein.
  4. Budget festlegen: Das Freizeitprogramm kann die Haushaltskasse ganz schön belasten. Legen Sie sich Geld zur Seite, das Sie im Sommer für diverse Aktivitäten ausgeben wollen. Vor allem beim Essen kann eine selbst gemachte Jause das Börserl entlasten.
  5. Taschengeld: Bekommen Kinder ihr eigenes Geld, müssen sie lernen, ihr Budget selbst einzuteilen - und Verantwortung dafür zu übernehmen.
  6. Campen: Es muss nicht immer ein Hotel sein! Kinder lernen beim Zelten, dass auch einfache Dinge wunderschön sein können.
  7. Gemeinsam kochen: Jeden Tag eine warme Mahlzeit auf den Tisch zu zaubern, kann ganz schön anstrengend sein. Kinder sollten in die Essensplanung eingebunden werden. Beim Kochen lernen sie etwas Praktisches und ihr Selbstwertgefühl wird dadurch auch gestärkt.

Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Seien Sie live dabei!
Ganz Linz feiert mit der „Krone“
Oberösterreich
Nach Hinspiel-Pleite
4:0! Rapid wendet Aus in der Euro-League-Quali ab
Fußball International
Europa-League-Quali
Irre Wende! Neun-Tore-Wahnsinn in St. Petersburg
Fußball International
Unglückliches Aus
Last-Minute-Schock! LASK verpasst Sensation
Fußball International
Locker weiter
Sabitzer trifft bei Leipzig-Remis in EL-Quali
Fußball International
Fußmarsch zum Stadion
Bratislava-Fans stoppen U-Bahn vor Rapid-Match
Fußball International
Eklat in Linz
Besiktas-Fans randalieren! Polizei stürmt Tribüne
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.