Do, 19. Juli 2018

Sexy PC-Virus

29.11.2003 21:38

Mail verspricht Nacktbilder, aktiviert Virus

Ein sogenannter "Trojaner"-Virus verbreitet sich derzeit sehr stark per E-Mail. Öffnet man den Dateianhang, der Nacktbilder einer gewissen "Wendy" verspricht, wird das System für Eindringlinge und Hacker nach außen geöffnet. Experten empfehlen eine Aktualisierung des Virenschutzes und Vorsicht beim Öffnen unbekannter Mail-Absender.
Ein an "Mary" adressiertes Mail verbreitet sichmassiv im Internet. "James" entschuldigt sich darin für Sexohne Kondom und schickt angeblich Bilder mit.
 
Doch die vermeintlichen Nacktbilder erweisen sichals hinterhältiges Virus-Programm. Der Dateianhang "Private.zip"enthält die Datei "wendynaked.jpg.exe". Der Virus selbstkopiert sich als Datei mit dem Namen "sysdeb32.exe" in den Windows-Ordnersowie die Datei "svc.sav". Auf und c:\ speichert er eine Dateinamens "temp35.txt".
Außerdem fügt er der Registry folgenden Eintraghinzu: HKLM\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run\SystemDebug.
 
Zur Entfernung lädt man sich am besten dieaktuelle Version eines Virenscanners (Norton Antivirus, McAfeeoder Sophos Anti-Virus) herunter und lässt die Viren-Dateienübers Internet updaten.

Das könnte Sie auch interessieren

Aktuelle Schlagzeilen

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.