Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
23.09.2017 - 21:30
Foto: Google Maps

Google machte Rassisten Strich durch die Rechnung

17.07.2015, 12:41
Google hat deutschen Rassisten, die mit einer Google-Maps-Karte Hetze betrieben, auf der alle Asywerberheime in Deutschland verzeichnet waren, einen Strich durch die Rechnung gemacht. Der Konzern hat die Karte mit dem Titel "Kein Asylantenheim in meiner Nachbarschaft" gelöscht, nachdem Beobachter davor gewarnt hatten, sie könne zu Anschlägen auf die Heime führen.

Der aktuelle Flüchtlingsansturm polarisiert nicht nur in Österreich, sondern auch in Deutschland. Dort hat die rechtsextreme Kleinpartei "Der dritte Weg" kürzlich eine Google- Maps- Karte veröffentlicht, auf der alle Asylwerberheime in Deutschland verzeichnet waren. Betitelt war die Karte mit "Kein Asylantenheim in meiner Nachbarschaft".

Die Karte war mit Telefonnummern und den genauen Adressen der Flüchtlingsheime versehen, berichtet die deutsche Zeitung "FAZ" . Viele Beobachter werteten dies als indirekten Aufruf für Rechtsextreme, den Heimen einen Besuch abzustatten. Die Beschwerden bei Google häuften sich, weshalb der Internetkonzern die Karte schließlich gelöscht hat.

Google entfernt Karten nur mit triftigem Grund, etwa wenn diese zu Hass aufrufen. Nachdem erst kürzlich ein Brandanschlag auf ein geplantes Asylwerberheim im bayerischen Reichertshofen verübt wurde, dürfte man die Veröffentlichung weiterer Flüchtlingsheim- Adressen bei Google als einen solchen Aufruf verstanden haben.

17.07.2015, 12:41
red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Jetzt online spielen!
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum