Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
23.08.2017 - 11:15
Foto: thinkstockphotos.de

Die schönsten Frühlingsboten für dein Zuhause

23.03.2012, 11:08
Nach der langen Zeit der trüben und kalten Wintertage sehnt man sich schon sehr nach dem Frühling. Und den kannst du in deinem Zuhause jederzeit begrüßen, indem du etwas Farbe in deine vier Wände bringst. Denn die Saison der Frühlingsboten hat längst begonnen.

Gerade im März kann durch Wetterumschwünge und spontane Kälteeinbrüche die bunte Pracht im Garten noch erfrieren. Daher ist es ein schöner Anfang, den Frühling in Form von bunten Blüten einmal drinnen beginnen zu lassen. Denn Frühlingsboten machen fröhlich und wirken dekorativ. Später kannst du die Pflanzen auf dem Balkon oder im Garten weiterblühen lassen.

Schnittblumen

Sehr einfach und ohne großen Aufwand sind natürlich Frühlingssträuße für die Vase zu bekommen. Trendfarben in diesem Frühling sind dabei nach wie vor sämtliche Violett- Schattierungen in Kombination mit weißen Blüten. Aber auch die Klassiker, wie etwa Märzenbecher oder Narzissen und Tulpen, bringen den Frühling in dein Zuhause. Kleiner Tipp: Schnittblumen bleiben länger schön, wenn du etwas Zucker in das Wasser gibst, da die Blumen so mehr Nährstoffe bekommen. Das Wasser solltest du eher selten wechseln, höchstens den Anschnitt am Stiel schräg nachschneiden, damit die Blume die Nährstoffe besser aufnehmen kann.

Frühlingshafte Äste und Zweige

Auch draußen in der Natur findest du derzeit schon die ersten Boten des Frühlings: Forsythien mit ihren kleinen gelben Blüten haben schon große Knospen. Noch im verschlossenen Zustand kannst du lange Zweige abschneiden und in einer Vase in deinem Wohnzimmer aufstellen. Binnen weniger Tage werden die ersten gelben Blüten erstrahlen. Am besten wirken die Zweige in großen Standvasen, die du auf einen Hocker oder den Boden stellst. Ergänzen kannst du die blühenden Äste mit Zweigen von Hasel oder Weide, wobei Letztere besonders beliebt ist, da sie in Form der Palmkätzchen zur Blüte kommt.

Topfpflanzen

Willst du eine länger haltbare Variante, dann solltest du auf Topfpflanzen zurückgreifen. Sehr schön ist es, eine Schale aus Ton oder Glas mit kleinen Märzenbechern, Hyazinthen, Primeln, Krokussen und Tulpen zu bepflanzen. Sie kann auf jedem Tisch und jedem Regal, ja sogar auf deinem Schreibtisch Platz finden. Du kannst aber auch die erwähnten Blumenarten in verschiedene bunte Keramikübertöpfe pflanzen und diese in deinem Zuhause verteilen. Auch so kommt eine herrlich frische Note zustande. Besonders im Trend in diesem Jahr sind auch hier frische Lila- und Grün- Töne.

23.03.2012, 11:08
lhi
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum