Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
03.12.2016 - 11:40
Foto: Neuroth

Hörgerät komponiert eigenständig Musik

04.03.2009, 10:20
Der österreichische Hörgerätehersteller Neuroth hat mit dem "Mind 440" das nach eigenen Angaben weltweit erste Hörsystem vorgestellt, das eigenständig Musik komponiert. Die Klänge sollen gegen Hörermüdung wirken und die Konzentrationsfähigkeit steigern.

Das Gerät macht sich die positive und entspannende Wirkung von Musik zunutze und versucht, durch sanfte Klänge beim Hörgeräte- Träger Hörstress abzubauen und so auch die Konzentrationsfähigkeit zu steigern. Menschen mit Tinnitus sollen durch die Entspannungsmusik zudem von ihrem ständigen Pfeifton im Ohr abgelenkt werden.

Das "Mind 440" verwendet zu diesem Zweck eine sogenannte Fraktal- Musik- Technik, die dafür sorgt, dass die Melodie- und Tonabfolge jedes Mal neu und einzigartig komponiert und zusammengesetzt wird. Dem Nutzer stehen zudem fünf beruhigende und angenehme Melodiethemen, die an buddhistische Zen- Klänge angelehnt sind, zur Auswahl.

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Jetzt online spielen!
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum