So, 22. April 2018

Plaudertaschen

24.10.2006 17:04

So lange telefonieren Frauen wirklich

Die Verbindung zwischen Frau und Telefon ist eine ganz besondere und nimmt tagtäglich viele Minuten in Anspruch - das wissen Männer zugenüge und ist auch keine Neuigkeit. Eine Studie hat jetzt allerdings zutage gefördert, wie oft und lange Frauen tatsächlich telefonieren. Mit zum Teil erschreckenden Ergebnissen.

Frauen telefonieren deutlich länger und öfter als Männer. Das mag soweit nicht überraschen. Während jedoch 81 Prozent aller befragten Männer nach höchstens fünf Minuten den Hörer wieder aus der Hand legen, drehen Frauen dann erst so richtig auf: 64 Prozent aller von Infratest befragten Frauen telefonieren länger als eine halbe Stunde.

So ist es auch wenig verwunderlich, dass nur 14 Prozent der Frauen sich als Wenigtelefonierer bezeichnen würden. Bei den Männern sind es immerhin 28 Prozent. Schließlich telefonieren 75 Prozent der weiblichen Handy-Nutzer zwei- bis viermal täglich von zuhause aus, während auf der männlichen Seite nur 61 Prozent so oft zum Telefon greifen.

Ändern lassen wird sich an diesem Verhalten wahrscheinlich nur wenig, sind doch Frauen schlichtweg das kommunikativere Geschlecht. Der Nutzen dieser Studie für den Mann: Er sollte die Frau lieber nicht auf seine Kosten telefonieren lassen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen

Für den Newsletter anmelden