Di, 24. Oktober 2017

Vorwahl 0663

30.06.2016 13:47

Saturn und Media Markt mischen Mobilfunkmarkt auf

Saturn und Media Markt wollen die heimische Mobilfunklandschaft mit einem neuen Angebot aufmischen. Saturn bzw. Media Markt Mobil mit der Vorwahl 0663 funkt als virtueller Mobilfunker im Netz von Drei und soll vor allem Handynutzer ansprechen, die mit mehreren Geräten online gehen möchten. Die Tarife sind günstig, aber nicht so günstig wie der Preisführer.

Für zwölf Euro pro Monat bietet Saturn bzw. Media Markt Mobil den Tarif "Smart" mit tausend Minuten oder SMS sowie drei Gigabyte LTE-Datenvolumen (50 Megabit pro Sekunde) an. Das entspricht dem günstigsten Paket des Hofer-Mobilfunkers HoT, allerdings kostet es dort nur zehn Euro. Den etwas höheren Preis will man offenbar mit besonders flexiblen Multi-SIM-Tarifen kompensieren.

Smart 2: Zwei SIMs mit geteiltem Datenvolumen
So gibt es für 18 Euro den Tarif "Smart 2", bei dem der Nutzer zwei SIM-Karten bekommt und 1000 Minuten oder SMS sowie 4,5 Gigabyte Datenvolumen auf zwei Geräten geteilt nutzen kann. Wer mit noch mehr Geräten surfen will, kann mit der "Plus"-Option um fünf Euro pro Monat eine weitere SIM-Karte mit weiteren 500 Megabyte geteiltem Datenvolumen dazu bestellen. Die zusätzlichen SIM-Karten kosten neben der Monatsgebühr einmalig zwei Euro.

Datentarif mit drei Gigabyte für sieben Euro
Einen reinen Datentarif mit drei Gigabyte Transfervolumen um sieben Euro pro Monat für Tablets und Laptops bietet der neue Mobilfunker ebenfalls an. Wertkartennutzer will man mit Gesprächsgebühren von 3,9 Cent pro Minute oder SMS sowie 0,9 Cent pro übertragenem Megabyte Datenvolumen locken. Wer mit dem vorhandenen Tarifangebot nicht auskommt, soll sich zudem eigene Tarife zusammenstellen können.

Keine versteckten Kosten wie Servicepauschalen
Versteckte Kosten oder Gebühren gibt es laut Media Markt und Saturn nicht. Der neue Mobilfunker kommt ohne Service-Pauschale oder andere Extrakosten aus. Erhältlich sind die Tarife von Saturn und Media Markt Mobil in den Elektronikmärkten der beiden Ketten.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).