Mo, 22. Jänner 2018

Toller USB-Stick

12.04.2006 12:55

Winziger USB-Stick fasst acht Gigabyte Daten

Während herkömmliche USB-Speicher-Sticks im Normalfall mit Flash-Bausteinen ausgestattet sind, geht Trekstor mit seinem neuen 8-Gigabyte-Gerät einen neuen Weg. Das Unternehmen baute als Speicher-Baustein einfach eine Mini-Festplatte ein. Der Vorteil: Sie ist klein und billig.

Die Trekstor-USB-Festplatte hat winzige Ausmaße von nur 67x34x10 Millimeter. Natürlich wird das schnellere USB 2.0 unterstützt und der Betrieb ist auf allen Windows-, Mac- (OSX ab 10.3) und Linux-Rechnern garantiert.

Am meisten Freude bereitet der kleine Preis des USB-Sticks. Er liegt mit 129,99 Euro für das 8-Gigabyte-Modell weit unter gleich großen Flash-Speichern, die im Moment noch an die 500 Euro kosten. Der Trekstor CS-D ist ab sofort im Handel erhältlich.

Das könnte Sie auch interessieren
Für den Newsletter anmelden