So, 19. November 2017

„Pavilion Mini“

08.01.2015 12:18

HP bringt Mini-Computer fürs Wohnzimmer

Mit dem "Pavilion Mini Desktop" hat HP auf der Consumer Electronics Show in Las Vegas einen Mini-Desktop-Computer vorgestellt, der dem Hersteller nach speziell für die Heimunterhaltung entwickelt wurde. Der besonders kompakte, kostengünstige und energieeffiziente Rechner soll ab Februar erhältlich sein.

Mit nur 5,2 Zentimetern Höhe und einem Gewicht von 0,73 Kilogramm ist der "schneeweiße" HP Pavilion so klein, dass er in eine Hand passt, und somit besonders platzsparend. Gedacht ist er in erster Linie als Mediacenter etwa im Wohnzimmer, um Spiele, Bilder, Videos und Musik abzurufen, zu teilen und beispielsweise auf dem Fernseher wiederzugeben.

Der Mini-PC unterstützt zwei Bildschirme zur gleichen Zeit und verfügt über DisplayPort und HDMI-kompatible Anschlüsse. Damit könnten Nutzer Inhalte streamen und beispielsweise auf einem TV-Bildschirm in Quad-HD anzeigen, so HP in einer Mitteilung.

Der kompakte Windows-8.1-Rechner unterstützt Prozessoren bis Intel Core i3 und bietet je nach Ausstattungsvariante bis zu acht Gigabyte RAM und einem Terabyte Speicherplatz. WLAN, Bluetooth sowie vier USB-Anschlüsse komplettieren das Angebot des laut HP besonders stromsparenden Rechners: Mit nur 45 Watt benötige der Pavilion Mini weniger als ein Fünftel der Energie eines durchschnittlichen PC-Towers.

Voraussichtlich ab Februar soll der HP Pavilion Mini Desktop erhältlich sein. Der Preis: ab rund 330 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden