Di, 17. Oktober 2017

Offener Brief

09.10.2014 15:43

Investor Icahn drängt Apple-Chef zu Aktienrückkauf

Der Großinvestor und Managerschreck Carl Icahn hat Apple-Chef Tim Cook zu einem Aktienrückkaufprogramm aufgefordert. "Wir sind der Ansicht, dass Apple dramatisch unterbewertet ist auf dem gegenwärtigen Markt, und je mehr Aktien nun zurückgekauft werden, desto stärker wird jeder verbleibende Aktionär davon profitieren", so Icahn in einem am Donnerstag publizierten Brief ans Kontrollgremium des iPhone-Riesen.

Zugleich äußerte der Investor die Erwartung, dass Apple seinen Gewinn je Aktie in den Jahren 2016 und 2017 um jeweils 30 Prozent steigern sollte.

Icahn war 2013 in größerem Stil bei Apple eingestiegen und hatte lautstark nach einer Ausweitung der Aktienrückkäufe verlangt. Danach gab er vorerst Ruhe. Mitte dieser Woche hatte der Investor dann einen "interessanten Brief" an Apple-CEO Cook angekündigt.

Zuletzt konnte Icahn einen Triumph durch die von ihm geforderte Trennung eBays von der Tochter PayPal verbuchen, gegen die sich der Konzern lange gesträubt hatte. Der Online-Bezahldienst PayPal soll im kommenden Jahr an die Börse gebracht werden.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden