Do, 22. Februar 2018

Promi-Schnäppchen

28.04.2005 10:14

George Michaels Range Rover versteigert

Pop-Ikone George Michael hat versucht, seinen alten Range Rover loszuwerden und im Internet-Auktionshaus eBay angeboten. Dabei fiel der Verkaufspreis wohl nicht so hoch aus, wie der Sänger gehofft hatte. Der schwarze Geländewagen ging für rund 15.000 Euro an den neuen Besitzer.

Der Erlös aus dem Verkauf des Autos soll  wohltätigen Zwecken zugute kommen, erklärte eine Sprecherin. Michael hatte das Fahrzeug 1991 für rund 75.000 Euro gekauft, der Zustand soll nicht mehr besonders gut sein.

1992 war das Auto in die Schlagzeilen geraten, als er damit Supermodel Linda Evangelista ausführte und fürs Falschparken Radklammern verpasst bekam. Zuletzt stand das Fahrzeug auf der Farm seines Vaters auf Zypern.

Wie mehrere englische Zeitungen schreiben hat sich George Michael übrigens nicht wie angekündigt aus dem Musik-Business zurückgezogen. Derzeit arbeite er an einem Duett-Album mit zahlreichen Promis.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden