Person

Manfred Zsak

Beschreibung
Manfred Zsak (* 22. Dezember 1964 in Mödling) ist ein ehemaliger österreichischer Fußball-Nationalspieler und aktueller Fußballtrainer. Der defensive Mittelfeldspieler bestritt 49 Länderspiele, nahm an der Weltmeisterschaft 1990 in Italien teil und konnte mit der Wiener Austria drei Mal in Serie Meister werden. Er betreute die U-21 Nationalmannschaft als Cheftrainer. Danach fungierte er als Trainerassistent des ÖFB Nationalteam, ehe er im November 2011 unter dem neuen Teamchef des ÖFBs, Marcel Koller, durch Thomas Janeschitz und Fritz Schmid abgelöst wurde; ihm wurde ein Trainerposten als U18-Teamchef angeboten.
Quelle: Wikipedia

Alle Artikel

Aktuelle Schlagzeilen
Nach Scheitern am LASK
Koller: Schwerer Radsturz und Schulterverletzung
Fußball International
Lob von Ministerin
Schiri unterbricht Spiel wegen homophober Gesänge
Fußball International
Cuisance UND Werner?
Bayerns Transfer-Endspurt: Auch Top-Talent im Boot
Fußball International

Themen finden

Top Themen

Newsletter