Das freie Wort - Briefe an den Herausgeber

Hier finden Sie alle in der „Krone“ veröffentlichten Leserbriefe. Wenn Sie uns auch einen Beitrag zukommen lassen wollen, wenden Sie sich bitte an leser@kronenzeitung.at oder klicken Sie hier.

18. November 2020
  • „Die wahren Versager“

    „Die Regierung hat auf allen Ebenen versagt“, so oder ähnlich hört man es gebetsmühlenartig von den diversen Oppositionsparteien. Natürlich haben ...
    Karl Aichhorn
    mehr
  • Lockdown Nr. 2

    Wir sind also mit dem Verkünden des 2. Lockdowns wieder einmal an dem Punkt angekommen, den Optimismus dem Realismus gegenüberzustellen. Es wird wohl ...
    Arthur Pernkopf
    mehr
  • Zu kurz!

    Jetzt haben wir den Salat, der so gefürchtete 2. Lockdown ist leider Realität geworden. Ob er ein Erfolg wird, wie der erste im Frühjahr, steht in ...
    Dr. Josef Mannert
    mehr
  • Durchhalten heißt jetzt die Parole!

    Die strengen Maßnahmen der Regierung wurden jetzt notwendig. Unser Lebensstil wird dadurch hart beschnitten. Jetzt ist Vernunft angesagt, damit wir ...
    Helmut Maria Horvath
    mehr
  • Pandemie, Regierung vs. Opposition

    Österreich wird im Moment von einer Pandemie heimgesucht, für die niemand verantwortlich ist. Ergo verlangt es gemeinsame und starke, wenn auch ...
    Franz Schaffer
    mehr
  • Wo bleibt die Verantwortung?

    Die Corona-Zahlen explodieren, und die Situation in den Spitälern ist mehr als angespannt. Und was machen unsere Oppositionsparteien und die vielen ...
    Michael Lasser
    mehr
  • Zusammenhalten!

    Dieses Wort dürfte selbst in diesen so wirren und verwirrenden Virenzeiten für manche ein Fremdwort sein – zumindest für unser Oppositions-Trio, in ...
    Hans Veit
    mehr
  • Maskenpflicht im Unterricht

    Am 7. Dezember sollen Schulen wieder öffnen, mit Maskenpflicht im Unterricht. Ich bezweifle, dass das durchführbar sein wird. Wie soll ein ...
    Dr. med. Bernd Sommer
    mehr
  • Sperrstund is!

    „Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben“, sagt ein Sprichwort. Durch das zögerliche Herumeiern der Regierung wurde nunmehr ein totaler Lockdown ...
    Mag. Hans Rankl
    mehr
  • Die Hymne

    Aleksander Dragovic hat bereits 85 Länderspiele für Österreich absolviert. Im „Krone“-Interview beteuert er, dass es eine Ehre sei, für Österreich zu ...
    Marjan Pandel-Nittnaus
    mehr
  • Leistung des ÖFB-Teams

    Der arme Teamchef Foda beim Interview nach der äußerst schwachen Leistung gegen harmlose Nordiren! Er kann die Kritik nicht mehr hören! Hat er die ...
    Franz Neubauer
    mehr
  • DieHoffnung lebt!

    Wenn sich zwei streiten, freut sich der Dritte, allen recht getan., des einen Freud , des andern Leid., jede Krise hat auch ihre Chance. Man kennt ...
    Herbert Höselmayer
    mehr
  • Neil Young feierte 75er

    Er prägte die späten „Roaring Sixties“ und die Siebzigerjahre, er war der heimliche Liebling von Folk und Grunge. Man kann ihn als Vater des Grunge ...
    Josef Acham
    mehr
  • Angst als Heilmittel

    Hausärzte kennen das Phänomen aus der täglichen Praxis. Erst die Angst vor dem zweiten Herzinfarkt lässt Unvernünftige folgsam werden. Plötzlich geht ...
    Dr. Wolfgang Geppert
    mehr
  • Grenzenlose Dummheit

    Das Universum und die Dummheit sind grenzenlos. Das sind treffende Worte Ihres Leserbriefschreibers Mag. Hans Rankl. Menschenmassen da und dort, ...
    Peter Steinbäcker
    mehr
  • Bildungsverlust

    Ich habe fünf Enkelkinder und sehe mit Schrecken, wie viel Unterrichtsstoff die Kinder durch die Schulschließungen verlieren, wie viel Wissen nicht ...
    Susanne Riedl
    mehr
  • Coronaleugner – Triage

    Ich hätte da einen Vorschlag für alle Coronaleugner oder -verharmloser. Es gibt doch bei uns die Möglichkeit einer Patientenverfügung. Macht doch ...
    Ing. Ernst Pürcher
    mehr
  • Es geht um das „große Ganze“

    Wir stimmen den Leserbriefschreibern vom Sonntag, Hrn. Walter Wemmer („Gemeinsam“) und Hrn. Erich Brandl („Hickhack“), vollinhaltlich zu! Es wirkt ...
    Rosemarie und Josef Ullitsch
    mehr
  • Hacklerpension

    Immer wieder entsteht die Diskussion über eine abschlagsfreie Pension nach 45 Beitragsjahren. Geht es nunmehr nach unserer Regierung, wäre es von ...
    Andreas Kahrer
    mehr
  • Hacklerregelung zum x-ten .

    Werter Hr. Bundeskanzler, vorerst herzlichen Dank dafür, dass Sie mir die Hoffnung auf eine Pensionierung im kommenden Jahr genommen haben. Mir ist ...
    Manfred Charvat
    mehr
18. November 2020