22.01.2008 19:31 |

Erfolg für Bruck

70 Millionen für zukünftige Bauvorhaben in Bruck

Insegsamt 70 Millionen Euro hat die Stadt Bruck für neue Wohnungen, Absenkung der Hochbrücke oder eine Erweiterung der Forstschule zur Verfügung. In der Kornmesserstadt werden die Ärmel für Großprojekte hochgekrempelt. Damit auch die Brucker über anstehende Maßnahmen informiert sind, werden Bürgergespräche veranstaltet.
Über verschiedenste Einrichtungen leihen die Ortschefs der steirischen Gemeinden den Bürgern ihr Ohr. Besonders beliebt sind die allgemeinen Sprechstunden oder Bürgermeisterstammtische. In Bruck etwa haben sich die Bürgergespräche seit der Erstauf-lage 1995 bestens etabliert.

Im Zwei-Jahres-Rhythmus geht SP-Bürgermeister Bernd Rosenberger in einzelne Stadtteile, wirbt für seine "Kommunikationsveranstaltung". "Im Zentrum steht Information über laufende oder bereits vollendete Projekte, über Wirtschaft, Infrastruktur oder die demographische Entwicklung", so Rosenberger. Die Brucker haben aber auch die Möglichkeit, Vorschläge zu deponieren, zu melden, wo der Schuh drückt: Am Montag, dem ersten Tag der neuen Versammlungs-Serie, hat man drei Stunden diskutiert.

Großmaßnahmen stehen an
Und das sind die Großmaßnahmen, die im Vordergrund der Bürgergespräche stehen: Da es in der Kornmesserstadt derzeit 350 Wohnungsuchende gibt, werden die Ärmel für ein Bauprojekt hochgekrempelt: 70 bis 80 Wohnungen sollen in den nächsten drei Jahren entstehen, noch heuer folgt der Spatenstich. Erweiterungspläne werden auch in der Brucker Forstschule Realität - so soll etwa ein neuer Lehrgang etabliert werden.

Auch Infrastrukturvorhaben stehen an: Entlang des Murkais soll ein Hochwasserschutz installiert werden, darüber hinaus die Absenkung der alten Hochbrücke auf ebenerdiges Niveau erfolgen. Insgesamt nimmt der Bürgermeister satte 70 Millionen Euro in die Hand.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 11. Mai 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
12° / 27°
wolkig
10° / 27°
heiter
15° / 27°
heiter
14° / 29°
heiter
14° / 25°
wolkig