11.01.2008 14:09 |

Ski-Rowdy flüchtet

Skifahrer verletzt Kinder schwer und fährt davon

Ein Ski-Rowdy hat am Donnerstagnachmittag auf der Hochwurzen zwei Schüler auf ihrer Rodel gerammt und die beiden schwer verletzt. Dann fuhr er davon.

Gegen 14.15 Uhr starteten die Schüler (11 und 12 Jahre alt) einer Hauptschule aus Oberösterreich ihren  Rodelausflug. Sie waren gemeinsam mit einer Rodel auf einer nur für Rodelfahrer vorgesehenen Piste unterwegs. Plötzlich wurden die beiden Schüler von einem unbekannten Skifahrer touchiert und abgedrängt. Die Kinder verloren die Kontrolle über ihren Schlitten und stürzten den angrenzenden Wald. Der unbekannte Schi-Rowdy fuhr weiter, ohne sich um die Kinder zu kümmern.

Die Lehrerin, die den Vorfall beobachtet hatte, fuhr zu den Verunfallten und stellte fest, dass diese schwer verletzt waren. Sie verständigte sofort die Einsatzkräfte.

Jochbein- und Unterkieferbruch
Nach der Erstversorgung wurden die beiden Schüler mit schweren Verletzungen, einer erlitt einen Jochbeinbruch und einer erlitt einen Unterkieferbruch, ins Krankenhaus Schladming eingeliefert. Nach der Erstbehandlung wurden sie ins AKH Linz in die Kieferchirurgie überstellt und stationär aufgenommen.

Die Fahndung nach dem unbekannten Skifahrer verlief bisher ergebnislos. Zeugen, die sich zum Zeitpunkt des Vorfalls auf der Schipiste aufgehalten und den Vorfall beobachtet haben, mögen sich bitte bei der PI Schladming, unter der Tel. Nr.: 059/133/6356 melden.

Symbolbild

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 09. Mai 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
6° / 23°
heiter
4° / 22°
heiter
6° / 24°
heiter
7° / 24°
heiter
6° / 27°
heiter