01.06.2007 14:20 |

PC-Wettbewerb

Intels Design-Challenge großteils Lachnummern

Intels hochgepriesene „Design-Challenge“ ist geschlagen. Die Hersteller von 26 PC-Prototypen haben Preise im Wert von je 100 Dollar erhalten und Intel ist jetzt um ein paar Inspirationen reicher. Wer sich abgefahrene Modelle erwartet wird aber enttäuscht – die „PCs der Zukunft“ sind höchstens ein paar Lachnummern…

Anders als bei Case-Modding-Events, die häufig von Spielergemeinschaften oder Fachmagazinen auf Computermessen veranstaltet werden, haben die bei Intel eingesandten Ideen kaum Spektakuläres zu bieten. Man könnte nun sagen, dass es sich dabei um realitätsnahe Modelle handelt, die mehr Chancen auf eine Markteinführung hätten, als in Bierkästen und Aquarien verbaute Pentium-II-Mainboards. Dann stellt sich aber die Frage nach der Fantasie der Prototypen-Bauer. Seisdrum, in der Infobox gibt’s den Link zur Website - überzeugt euch selbst.

Freitag, 14. Mai 2021
Wetter Symbol