180 Kilo Kekse

24 Stunden von „Le Mö“ sind geschlagen!

Burgenland
08.12.2023 16:00

24 Stunden lang haben Schüler und Lehrer im Pannoneum Neusiedl am See Kekse gebacken. Aber wofür? Für den guten Zweck! Montag beginnt der Verkauf, der Erlös kommt Licht ins Dunkel zugute. 

Die Bilanz der Back-Challenge im Pannoneum Neusiedl am See, die im Vorjahr zum ersten Mal über die Bühne gegangen ist, kann sich sehen lassen. Rund 250 Schüler waren am Kekserl backen beteiligt, sämtliche fachpraktischen Lehrer und noch so einige mehr sowieso. 

Zutaten wurden gesponsert
300 Kilo Mehl wurden fürs Akkord-Kekserl backen von Finis Feinstes gesponsert.  Aber nicht nur das. 360 Eier kamen gratis von Wiesenei-Bio-Speckl, 90 Eier von der Familie Schiebendrein. Und auch Transgourmet, Kröswang und Kastner haben die Spendierhosen ausgepackt und beim Helfen geholfen. „Dafür danken wir recht herzlich. Das Schüler und Lehrerteam war hochmotiviert“, freut sich auch Fachvorständin Edith Bors, die die ganzen 24 Stunden auch vor Ort war. 

Großartiges Ergebnis: 180 Kilo Kleingebäck wurden angestrebt und 180 Kilo sind es auch geworden! 

Von 8 Uhr bis zum Schulschluss um 16.45 Uhr wurde regulär im Unterricht gebacken, danach kamen die freiwilligen Kekserlbäcker. „Einige sind um acht Uhr Abends mit dem Zug angekommen, manche erst um Mitternacht“, weiß Bors.

Zehn verschiedene Weihnachtsbäckereien wurden gemacht und dann auch gleich verpackt. Der Verkauf startet am Montag. Ein halbes Kilo Kekse kostet 15 Euro, der Kilo des süßen Backwerks 28 Euro. Das eingenommene Geld kommt, wie bereits im Vorjahr, der Aktion „Licht ins Dunkel“ zugute.

Kekse können noch bestellt werden!
Wer Kekse bestellen und damit den Jugendlichen helfen möchte Gutes zu tun, kann sich via office@pannoneum.at in der Schule melden. Wer zuerst kommt, malt natürlich zuerst. Im Vorjahr konnte das Pannoneum 5000 Euro an Licht ins Dunkel überweisen.

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

Burgenland Wetter
6° / 12°
stark bewölkt
2° / 13°
wolkig
6° / 12°
stark bewölkt
6° / 12°
bedeckt
5° / 12°
stark bewölkt



Kostenlose Spiele