17.03.2023 11:06 |
Krone Plus Logo

Inklusive Spar-Tipps

Reisetrends: Burgenländer zieht es in den Süden

Schnell im Sand verlaufen sind die Urlaubspläne in den harten Coronazeiten. Im Sommer 2023 wird alles nachgeholt. Die Reisebranche boomt. Die „Krone“ hat sich umgehört, wohin es die Burgenländer in diesem Jahr zieht - und gibt Tipps, wie Sie bei der Urlaubsbuchung sparen können!

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Sonne, Strand und Meer – nach dem Corona-Frust ist die Reiselust erwacht. Kaum steigen die Temperaturen, packt unternehmungslustige Menschen das Fernweh. Viele haben ihr Ziel schon vor Augen. Dass eine schöne Reise nicht teuer sein muss, beweisen unsere Spartipps.

Krone
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Kommentare lesen mit
Jetzt testen
Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Burgenland Wetter
7° / 16°
bedeckt
6° / 17°
einzelne Regenschauer
8° / 16°
bedeckt
7° / 16°
bedeckt
7° / 16°
leichter Regen