12.05.2022 10:00 |

Für 22 Millionen Euro

Krüger-Nationalpark in Südafrika wird runderneuert

Der weltberühmte Krüger-Nationalpark wird in den nächsten Jahren saniert. Trotz hoher Einkommensverluste durch die Corona-Restriktionen sollen in den kommenden drei Jahren Straßen, Aussichtsplattformen, Unterkünfte und Restaurants auf den neuesten Stand gebracht werden. Insgesamt sind 370 Millionen Rand dafür vorgesehen (etwa 22 Millionen Euro).

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Der Krüger-Nationalpark ist eine der wichtigsten Touristenattraktionen und zählt zu den größten Nationalparks Afrikas. Als Schutzgebiet wurde er am 26. März 1898 vom damaligen Präsidenten Paul Kruger gegründet, bevor das Gelände 1926 in Krüger-Nationalpark umbenannt wurde.

Der knapp 20.000 Quadratkilometer große Park entspricht in seiner Größe etwa dem Bundesland Hessen und ist bekannt für eine Vielzahl an wilden Tieren - Elefanten, Löwen, Nashörner, Leoparden und Büffel.

Ab Mitte November wird das Tierparadies von der Lufthansa-Tochter Eurowings Discover angeflogen (siehe Video oben).

Das Gelände war in diesem Jahr an seinen Grenzen Austragungsort der jüngsten Ausgabe des RTL-Spektakels „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 17. Mai 2022
Wetter Symbol