22.04.2022 06:18 |

Endlich „Brand aus“

Fürnitz: Feuerwehren stundenlang im Löscheinsatz

Stundenlang kämpften gleich mehrere Feuerwehren in der Nacht auf Freitag gegen die Flammen: Am Gelände des Verschiebebahnhofs Fürnitz ist gegen 2 Uhr ein Brand ausgebrochen. Ein Nebengebäude, eine Gartenhütte und mehrere Fahrzeuge standen in Vollbrand...

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Fünf Feuerwehren standen in den frühen Freitagmorgenstunden in Fürnitz im Einsatz: Die Wehren Fürnitz, Arnoldstein, Gödersdorf, Finkenstein und Siebenbrünn/Riegersdorf rückten kurz nach 2 Uhr Früh aus und versuchten, den Brand auf dem Verschiebebahnhof zu löschen.

Schon rasch konnten die Flammen besiegt werden - und zwar „in perfekter Arbeit aller Kameraden von allen Wehren“, betont die FF Gödersdorf.

Papiercontainer & Fichte in Vollbrand
Auch in Kleinedling in Wolfsberg war es eine turbulente Nacht für die Feuerwehren: Aus bisher unbekannter Ursache ist ein Papiercontainer in Brand geraten. Die Mülltonne wurde zur Gänze zerstört - und auch ein angrenzender Jägerzaun, eine etwa sieben Meter hohe Fichte sowie eine oberhalb verlaufende Telefonleitung wurden durch die Flammen beschädigt. Im Löscheinsatz stand die FF St. Marein mit insgesamt sechs Kräften sowie zwei Fahrzeugen.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 28. Mai 2022
Wetter Symbol
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)