26.01.2022 20:00 |

Auch in Unterkunft

Betrunkene Urlauber zogen Spur der Verwüstung

Eine Spur der Verwüstung zogen Urlauber aus Holland im Tiroler Zillertal. Vor einem Lokal und einer Bushaltestelle in Mayerhofen trieben sie ihr Unwesen. Doch nicht nur das: Auch in ihrer Ferienwohnung zerstörten die Vandalen Teile der Einrichtung. Gegenüber der Polizei zeigten sie Reue, versprachen Wiedergutmachung und begründeten die Tat mit starkem Alkoholkonsum. 

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Aufgrund eines anonymen Hinweises, den die Polizei am Dienstag um 13.30 Uhr erhielt, begannen die Beamten mit den Ermittlungen. Der Anrufer hatte mitgeteilt, dass mehrere Gegenstände beschädigt und gestohlen worden seien und sich am Dach eines Pkw vor einer Ferienwohnung in Ramsau befinden sollen. „Unter anderem wurde eine Terrassenlaterne eines Lokales in Mayrhofen sowie ein Bushaltestellenschild der Mayrhofner Bergbahnen ausgerissen und entwendet“, so die Ermittler.

Vandalen zeigten Reue
Die Polizeibeamten konnten schließlich die Mitglieder einer zehnköpfigen Reisegruppe aus Holland ausforschen, welche im Verdacht stehen, die Taten begangen zu haben. Da die Vandalen nicht in der Unterkunft waren und die Polizei davon ausging, dass diese erst am Abend und vermutlich in betrunkenem Zustand zurückkehren würden, standen die Beamten erst am Mittwochmorgen vor deren Tür. „Im Zuge dessen konnte festgestellt werden, dass auch das Inventar der Ferienwohnung teilweise beschädigt wurde.“

Die Verdächtigen gestanden die Tat sofort und gaben an, dass sie den Schaden wiedergutmachen möchten. Zudem erklärten sie, dass sie während der Tat betrunken gewesen seien. Der entstandene Schaden bewegt sich im dreistelligen Eurobereich.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol
Dienstag, 17. Mai 2022
Wetter Symbol
Tirol Wetter
12° / 25°
wolkig
11° / 25°
wolkig
11° / 22°
wolkig
11° / 25°
wolkig
12° / 27°
heiter
(Bild: Krone KREATIV)