08.12.2021 10:28 |

Crowdfarming als Hilfe

Adoptieren Sie einen Rebstock und ernten Sie Wein

Seit genau einem Jahr kann man Rebstöcke des Weingutes Polczer in Eisenberg an der Pinka „adoptieren“. Das funktioniert so: Man bezahlt die Gebühr für eine Saison, darf bestimmen wie „sein“ Rebstock heißt und auch wer den Wein bekommt – und kriegt eine Urkunde.

Der Sinn dahinter: Mit der Adoption von Blaufränkisch-Rebstöcken unterstützt man die heimische Landwirtschaft, in diesem Fall das Weingut Polczer. Deshalb: Weinstöcke adoptieren. Gutes trinken. Gutes verschenken. Gutes tun!

300 adoptierte Weinstöcke
In der heurigen Saison haben 300 Leute einen Rebstock adoptiert. Bis April 2022 ist es noch möglich für die kommende Saison „Ja“ zu sagen und dafür sechs Flaschen Wein zu bekommen – und zwar nicht irgendeinen: Mitte Mai kommt die Crowdfarming Masterbox mit zwei Flaschen Blaufränkisch Klassik, zwei Flaschen Blaufränkisch Ried Reihburg und zwei Flaschen Cuvée Ferrum. Dieses Tröpferl bekommen übrigens seit 2012 auch die Sportler des Austria Hauses bei den Olympischen Spielen.

Adoptieren geht ganz einfach: Über polczer.at kommt man direkt auf die „Adoptionsseite“ und kann hier sowohl bestimmen, wie der eigene Rebstock heißen wird und auch wer die „Ernte“ davon bekommen soll. Regine Polczer ist von ihrem Projekt überzeugt: „Man kann von Saison zu Saison entscheiden, ob man weitermacht. Ob den Wein jemand anderer bekommen soll oder man selbst, oder ob man sich überhaupt etwas anderes vom Crowdfarming aussucht“, erklärt sie. Ein witziges Geschenk ist es allemal. Denn wer kann schon von sich behaupten, einen Rebstock adoptiert zu haben?

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 19. Jänner 2022
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
-3° / 3°
heiter
-5° / 5°
heiter
-4° / 4°
heiter
-3° / 3°
heiter
-4° / 4°
heiter
(Bild: Krone KREATIV)