Mo, 20. August 2018

Publikumslieblinge

15.04.2011 14:48

Von Nutzern gekürt: Die beliebtesten Downloads

Die Nutzer von Europas größtem Portal für Software-Downloads haben abgestimmt: Im Rahmen der "Softonic Awards" wurden heuer zum bereits siebten Mal die beliebtesten Programm-Downloads des Jahres gekürt. krone.at stellt dir die Gewinner der Kategorien "Windows", "Mac", "Symbian", "Android" und "iPhone" vor.

Eineinhalb Monate lang konnten die Nutzer des Online-Portals Softonic aus über 200 "Kandidaten" ihre Lieblingsprogramme auf den jeweiligen Plattformen wählen. Da in jedem Land verschiedene Programme den Nerv der Nutzer treffen, führte Softonic einzelne Abstimmungen für die unterschiedlichen Sprachversionen der Website durch – von Deutsch, Englisch und Niederländisch über Französisch, Italienisch, Portugiesisch und Spanisch bis hin zu Polnisch.

In der Gunst der deutschsprachigen Windows- und Mac-Nutzer am besten schnitten das kostenlose Internettelefonie-Tool Skype ("Bester Messenger/VoIP"), Mozillas ebenfalls kostenlos erhältlicher Open-Source-Browser Firefox 4 ("Bester Internetbrowser") sowie Adobes professionelle Bildbearbeitungssoftware Photoshop CS5 ("Beste Bildbearbeitung") ab.

Fifa 11 zum besten Spiel gekürt
Uneinig waren sich Windows- und Mac-Nutzer in der Frage nach dem "besten Multimediaplayer": Während die Microsoft-Anwender für den VLC Media Player stimmten, goutierten Apple-Anwender das hauseigene iTunes am meisten. Auch bei der Frage nach der "besten P2P-Software" gingen die Meinungen auseinander: µTorrent heimste schließlich in der Kategorie Windows den Sieg ein, auf dem Mac der offizielle BitTorrent-Client in der Version 7.0.

Weitere Abräumer unter Windows sind EAs Fußball-Spiel Fifa 11 ("Bestes Spiel"), der kostenlose Virenschutz Antivir von Avira ("Beste Sicherheitssoftware") sowie TuneUpUtilities 2011 (Vollversion für rund 40 Euro erhältlich) als "bestes Systemtool".

Die besten Smartphone-Apps
Gekürt wurden außerdem Anwendungen für die drei derzeit gängigsten Handy-Plattformen. Zur besten Software für Nokias Symbian-Betriebssystem wurde der Kartendienst des finnischen Herstellers, "Nokia Ovi Maps", gewählt. Bestes Spiel wurde "Labyrinth".

Auf Apples iPhone konnten sich die Facebook-App und Doodle Jump den Sieg in der Kategorie "Beste Software" bzw. "Bestes Spiel" sichern, auf Googles Android gewannen der Barcode Scanner und der populäre Spiele-Hit Angry Birds. Bis auf Doodle Jump, welches über Apples iTunes für 79 Cent zu haben ist, sind alle erwähnten Smartphone-Programme kostenlos erhältlich.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.