09.10.2021 19:00 |

Spaß bei „The Subway“

Neues Escape-Room-Highlight begeistert in Wien

Ab 20. Oktober präsentiert First Escape ein neues, actionreiches Escape-Room-Highlight mit Lokalkolorit. „The Subway“ thematisiert die Verhinderung einer U-Bahn-Entführung in der Bundeshauptstadt. Innerhalb von 75 Minuten gilt es, ein spannendes Rätsel aufzuklären, ein Netz rund um Lügen und Intrigen zu entwirren, die richtige Entscheidungen zu treffen und Schlimmeres zu verhindern - und natürlich, sich und seine Mitspieler aus der misslichen Lage zu befreien.

Mit Oktober gesellt sich die insgesamt fünfte Quest zur Escape-Room-Welt in der Innenstadt. Die Besonderheit liegt darin, dass sich das Abenteuer - anders als in den vier weiteren großräumigen Spielbereichen - auf wenigen Quadratmetern in einer - original- wie detailgetreuen - U-Bahn-Garnitur der Wiener Linien abspielt.

Durch die Verwendung von immersiver Technologie und eindrucksvollen 3D-Animation bekommt man während des Spiels das Gefühl, sich tatsächlich in einer fahrenden U-Bahn zu befinden. Beim Rätseln kommt nun ein neuartiges Kommunikations- und Erzähltool zum Einsatz. Spieler verwenden ein Tablet zum Lösen einiger Rätsel und erleben damit dramaturgische Ereignisse, die das Spielgeschehen beeinflussen.

„The Subway“ bietet eine spannungsgeladene Story in Überlänge von 75 Minuten, um das Rätsel aufzuklären und sich und seine Mitspieler (bis zu sechs Personen) zu befreien. Dabei gilt es, einen Überfall zu verhindern. Das Spielerteam schlüpft in die Rolle von Wiener-Linien-Mitarbeitern, deren Arbeitstag völlig normal beginnt. Zunächst geht es darum, eine liegengebliebene U-Bahn zurück ins Depot zu bringen. Doch plötzlich kommt alles ganz anders und man findet sich in einem Netz aus Lügen und Intrigen wieder. Nun geht es darum, die richtigen Entscheidungen zu treffen und Schlimmeres zu verhindern ...

„The Subway“: Das neue Erlebnis von First Escape - Ab sofort buchbar für Spiele ab 20. Oktober 2021 unter: firstescape.at

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 27. Oktober 2021
Wetter Symbol