05.10.2021 17:56 |

Gemeinsam auf dem Weg

Mensch und Tier bei Wallfahrt der Kreaturen

Zwei- und Vierbeiner gemeinsam auf dem Weg – und zwar zur Spittelwaldkapelle am Truppenübungsplatz in Bruckneudorf. Immer rund um den Welttierschutztag wird die „Wallfahrt der Kreaturen“ begangen. Dieses Mal coronabedingt etwas kleiner als normalerweise. Nur ein „Zivilhund“ mit seinen Menschen war diesmal mit von der Partie.

15 Militärhunde vom Militärhundezentrum Kaisersteinbruch mit ihren Hundeführern – dabei auch Gäste aus Ghana – und ein „Zivilhund“ mit seinen Menschen waren diesmal bei der „Wallfahrt der Kreaturen“ mit dabei.

Achte Wallfahrt
Bereits zum achten Mal wurde heuer eine der wohl kleinsten, aber berührendsten Wallfahrten des Burgenlandes auf die Beine gestellt. Organisiert wurde sie vom Pfarrgemeinderat des Truppenübungsplatzes und einem kleinen Team der Militärpfarre Burgenland.

Eine Abordnung der Militärmusik Burgenland begleitete die Wallfahrer genauso wie Soldaten des Jägerbataillons Güssing von Bruckneudorf bis zur Spittelwaldkapelle hoch oben im Übungsgelände. Dort angekommen, wurde von Bischofsvikar Militärdekan Alexander Wessely die Messe gefeiert.

Besonders erfreut waren die Organisatoren auch über Militärkommandant Brigadier Gernot Gasser, der es sich nicht nehmen ließ mitzugehen. „Die Wallfahrt der Kreaturen ist immer etwas Besonderes, und auch wenn heuer coronabedingt alles etwas kleiner ausfallen muss, freut es mich, dabei zu sein“, so Gasser.

Charlotte Barbara Titz
Charlotte Barbara Titz
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 17. Oktober 2021
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
3° / 14°
heiter
3° / 15°
heiter
2° / 14°
heiter
3° / 14°
heiter
3° / 15°
heiter
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)