19.07.2021 10:50 |

Alkotest war positiv

Pick-up nach angeblichem Wildwechsel überschlagen

Mit seinem Pick-up ist ein 46-jähriger Lenker aus Eisenkappel am Montagmorgen von einer Gemeindestraße in Globasnitz abgekommen und hat sich in weiterer Folge mehrmals überschlagen, ehe er am Dach liegend zum Stillstand kam. Laut eigenen Angaben sei der Mann einem Wild ausgewechselt. Ein durchgeführter Alkotest verlief zudem positiv.

Am Montag gegen 5 Uhr früh ist ein Pkw-Lenker aus Eisenkappel mit seinem Pick-up von Hemmaberg kommend in Richtung Sagerberg unterwegs gewesen, als er in einer Linkskurve von der Fahrbahn abkam. Das Fahrzeug überschlug sich mehrmals und stürzte mehrere Meter tief, bis es im steilen Gelände am Dach liegend zum Stillstand kam. Der Lenker konnte sich selbst aus dem Auto befreien und verständigte die Einsatzkräfte. 

„Grund für den Unfall dürfte laut Angaben des Lenkers ein Wildwechsel gewesen sein“, heißt es seitens des Kommandanten der Feuerwehr Altendorf. Der 46-Jährige wurde mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Ein durchgeführter Alkotest verlief zudem positiv. 

Im Einsatz standen die Feuerwehren Altendorf, Miklauzhof und Globasnitz. Betriebsflüssigkeiten seien trotz auf der Transportfläche des Pick-ups gelagertem Tankkanister nicht ausgetreten.

 Kärntner Krone
Kärntner Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 17. September 2021
Wetter Symbol