25.06.2021 06:30 |

Vorbildwirkung

Arbeiterkammer will klimaneutral werden

Die Arbeiterkammer Vorarlberg will ein Vorbild in Sachen Klimafreundlichkeit sein und hat sich deshalb vorgenommen, die eigene Klimaneutralität so schnell wie möglich umzusetzen. Dafür hat sie sich mit der Arbeitsgemeinschaft Erneuerbare Energie Vorarlberg (AEEV) auf einen besonderen Deal eingelassen.

Vorarlberg strebt die Energieautonomie bis zum Jahr 2030 und die Klimaneutralität bis 2040 an - die Arbeiterkammer (AK) will nun ihren Beitrag dazu leisten und den eigenen Betrieb ebenfalls klimaneutral gestalten, wie AK-Präsident Hubert Hämmerle erklärte. Um dieses Ziel zu erreichen, wurde mit der Arbeitsgemeinschaft Erneuerbare Energie Vorarlberg (AEEV) ein Kooperationsvertrag abgeschlossen. Gemeinsam soll ein Reduktionsplan für einen CO2-neutralen Betrieb der AK ausgearbeitet werden. Um die Dinge nicht nur zu vereinbaren, sondern auch zeitnah umzusetzen, hat sich die AK dazu verpflichtet, pro Tonne ausgestoßenem CO2 50 Euro zu zahlen. Im Jahr 2020 hat die AK rund 260 Tonnen CO2 produziert. Die Zahlungen erfolgen über die Plattform KlimaCent Austria und kommen im Rahmen von „Klimafitter Wald“ regionalen Projekten zugute. Jedes Jahr steigt die Abgabe übrigens um sieben Prozent - somit haben sich Hämmerle und sein Team ordentlich unter Zugzwang gesetzt.

 Vorarlberg-Krone
Vorarlberg-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 28. Juli 2021
Wetter Symbol
Vorarlberg Wetter
16° / 20°
starke Regenschauer
17° / 22°
starke Regenschauer
17° / 23°
starke Regenschauer
17° / 23°
starke Regenschauer