04.05.2021 16:00 |

Prozess in Innsbruck

„Ex“ mit Männern in Kontakt: 24-Jähriger sah rot

Seine Kleidung und Frisur waren modisch, doch in der Gedankenwelt eines in Tirol lebenden Afghanen (24) war das Verhältnis Mann-Frau offenbar noch sehr altmodisch. Nur weil sie beispielsweise auf Instagram anderen Burschen „folgte“, drohte er via Handy-Nachrichten mit dem Umbringen der 20-Jährigen – Haft!

Die Beziehung war bereits beendet, dennoch nahm sich der dreifach vorbestrafte Angeklagte das Recht heraus, über ihr Leben bestimmen zu wollen. „Hör mal du Schlampe, ich werde dich zerstören, bei Allah“, lautete eine der typischen Nachrichten. Anlass: Der Bau-Hilfsarbeiter hatte geglaubt, dass sie mit anderen Männern im Auto mitgefahren war.

Kontakte zu Männern – da drehte er völlig durch
Ähnliche Drohungen, in denen immer wieder vom Umbringen die Rede war, hagelte es bei vermuteten Instagram-Kontakten der jungen Frau. „An dem Tag, als es ganz arg wurde, gab es nicht den geringsten Anlass“, sagte die Verkäuferin mit Migrationshintergrund im Tiroler Dialekt als Zeugin. Und ergänzte in ihrer Aussage – zum Glück für den Angeklagten: „Nein, wirklich ernst genommen habe ich seine Drohungen nicht. Aber an diesem Tag hat’s mir einfach gereicht und ich ging zur Polizei.“

Bereits früher verurteilt
Der Angeklagte spielte das Ganze als üblichen Umgang des Paares miteinander herunter. Dass er harmlos sei, widerlegte ein früheres Urteil, nachdem er die Freundin geschlagen und an den Haaren gezogen hatte. Aufgrund dieser Vorgeschichte wurde der Afghane aus der einmonatigen U-Haft zum Prozess am Landesgericht vorgeführt. Weitere fünf Monate muss er nun im Gefängnis verbringen, das Urteil ist aber nicht rechtskräftig.

Andreas Moser
Andreas Moser
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 15. Mai 2021
Wetter Symbol
Tirol Wetter
9° / 17°
leichter Regen
7° / 16°
leichter Regen
8° / 15°
leichter Regen
7° / 16°
leichter Regen
7° / 18°
leichter Regen