23.04.2021 05:36 |

Fürs Leben lernen

Mit Kreativität kann man allen Krisen trotzen

Das „Storchennest“ beschreitet seit 30 Jahren einen besonderen Schulweg. Gelernt wird fürs Leben ohne Druck, daran ändert Corona nichts.

Um 10.30 Uhr am Morgen, noch vor Corona. „Ich betrete das Gelände der kleinen Schule, sofort begrüßen mich Kinder. Ein Mädchen übt auf einem Einrad. Weiter hinten im Grünen wird an einem Baumhaus gebaut. Um die Ecke im Bereich des Kindergartens wird von drei Buben hoch konzentriert und mit vollem Körpereinsatz ein wassergefüllter Kanal im Sand verlängert, ein Huhn steht etwas abseits und schaut zu.“

Besonderes Storchennest
Geschildert wird das, was üblicherweise beim Betreten einer Schule um diese Uhrzeit nicht erwartet wird. Die Rede ist vom „Storchennest“ im mittelburgenländischen Kaisersdorf. Alles in allem Schule mit Öffentlichkeitsrecht, Kindergarten, Elterninitiative, Lebensraum für Klein und Groß. „Das Nest soll dem Nachwuchs ein Umfeld bieten, um aus eigenem Antrieb die Welt zu entdecken, gemeinsam selbst gesteckte Ziele zu erreichen und sich mit begleitenden Erwachsenen auszutauschen“, wird erklärt.

60 Kinder
Fast 60 Kinder im Alter von drei bis 18 Jahren nutzen täglich das Angebot des vielfältigen Lernens und Spielens, begleitet von acht Pädagogen. Seit der Pandemie geht auch das „Storchennest“ besondere Wege, um den außergewöhnlichen Anforderungen gerecht zu werden. Als Antwort auf Covid-19-Verordnungen entstand im Herbst 2020 ein Naturprojekt, das nun fortgeführt wird.

Vormittag im Wald
Abwechselnd in zwei Gruppen verbringen die Kinder seitdem ihre Vormittage im Wald. „Sie machen Feuer mit Feuerstäben, kochen Gemüsesuppen, fällen morsche Bäume, sammeln Wildkräuter für Tees, schreiben, zeichnen und erzählen Geschichten“, erklärt Schulleiterin Doris Gruber. Um Mathematik, Sprachen und vieles mehr geht es genauso. Einblicke bieten die Tage der offenen Tür am 7. Mai von 15 bis 18 Uhr und 8. Mai von 9 bis 13 Uhr. Wegen Corona ist eine Anmeldung mit Namen und Telefonnummer bis 3. Mai unter info@storchennest.biz erforderlich.

Karl Grammer
Karl Grammer
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 10. Mai 2021
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
13° / 28°
heiter
9° / 28°
heiter
13° / 28°
heiter
12° / 27°
wolkig
10° / 27°
heiter