14.01.2021 09:00 |

„Bowsers Fury“-Trailer

„Super Mario 3D World“: Neuerungen auf der Switch

Am 12. Februar veröffentlicht Nintendo die überarbeitete Fassung des Wii-U-Videospiels „Super Mario 3D World“ für seine aktuelle Konsole Switch. Im Trailer stellen die Entwickler die Switch-Version näher vor und zeigen auch, was es mit der Erweiterung „Bowser‘s Fury“ auf sich hat.

In der Erweiterung stellt sich Mario einem gigantischen glühenden Bowser - und wächst dafür selbst über sich hinaus. Neben „Bowser‘s Fury“ enthält das „Super Mario 3D World“-Paket für die Switch auch das Hauptspiel, das sich einiger spielerischer Anpassungen erfreut.

So ist im Trailer zu sehen, dass die Kameraperspektive nun flexibler ist, womit sich „Super Mario 3D World“ optisch ein wenig an den Nachfolger „Super Mario Odyssey“ annähert. Es ist außerdem eine ungewöhnliche Allianz zu sehen: Baby-Bowser und Mario arbeiten im neuen Spiel offenbar zusammen. Warum das so ist, erfahren Nintendo-Fans am 12. Februar, wenn „Super Mario 3D World + Bowser‘s Fury“ auf den Markt kommt.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 29. Juli 2021
Wetter Symbol