10.11.2020 10:32 |

Zahlen aus Kärnten

Corona: 242 Neuinfektionen und acht Todesfälle

Von gestern, Montag, auf heute, Dienstag, wurden in Kärnten 242 Neuinfektionen mit dem Coronavirus gemeldet. Acht weitere Patienten sind an Covid-19 verstorben.

Zwei Frauen und zwei Männer mit Vorerkrankungen sind gestern Montag in Krankenhäusern verstorben. Die Zahl der Corona-Todesfälle erhöht sich damit auf 50. Die Frauen waren 87 und 82 Jahre alt, die beiden Männer 90 und 82 Jahre. Eine 97-jährige Frau und ein 88-jähriger Mann mit Vorerkrankungen sind Dienstag verstorben. Außerdem wurden zwei weitere Corona-Todesfälle von Montag und Sonntag gemeldet. Bei diesen handelt es sich um zwei Männer (88 und 83).

Aktuelle Corona-Zahlen aus Kärnten
Die Zahl der Corona-Todesfälle erhöht sich damit in Kärnten auf 50.Aktuell sind in Kärnten 176 Menschen hospitalisiert, davon 162 stationär und 14 auf der Intensivstation. In den letzten 24 Stunden gab es in Kärnten 242 Neuinfektionen. Die Zahl der aktuell Infizierten beträgt damit 2.364. Als genesen gelten 2.926 Personen, das sind um 214 mehr als am Vortag.

Die Zahl der jemals bestätigten Fälle beträgt 5.337 - sie könnte sich aber noch erhöhen, weil es in den letzten Tagen Verzögerungen bei den EMS-Daten gegeben hat. 118.944 Proben wurden bisher gezogen, gestern kamen 1.139 dazu.

 Kärntner Krone
Kärntner Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 30. November 2021
Wetter Symbol
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)