08.10.2020 05:00 |

Welttag des Sehens

Im Herbst besonders auf die Augen achten!

Trübe Sicht heißt es derzeit, wenn man aus dem Fenster sieht - Schwerstarbeit für die Augen. Vor allem in den Morgen- oder Abendstunden treffen oft schwierige Sichtbedingungen aufeinander. Aufpassen!

Gerade bei schlechten Lichtverhältnissen bemerkt man schnell, wenn etwas mit den Augen nicht stimmt. Zum Welttag des Sehens am 8. Oktober sollte man sich deshalb fragen: Brauche ich eine Brille? Oder: Ist meine Sehhilfe noch wirksam? Kann ich noch alles einwandfrei erkennen? Vor allem beim Autofahren und beim Sport essenziell für die eigene Sicherheit und die der Mitmenschen. Wer an trüben und regnerischen Herbsttagen also eingeschränkte Sicht wahrnimmt, der sollte die Chance ergreifen und seine Sehwerkzeuge beim Facharzt überprüfen lassen.

Nicht vergessen darf man am Welttag des Sehens auch die Ärmsten. Der Zugang zu Augengesundheit ist global völlig unausgewogen, was zu einer Verschärfung von Ungleichheit und einem wachsenden Armutsgefälle führt, wie der Verein „Licht für die Welt“ ausführt. In Entwicklungsländern könnten viele Menschen durch einfache Maßnahmen ihre Sehfähigkeit wiedererlangen: durch Brillen oder Standardoperationen wie jene am Grauen Star, der 65 Millionen Menschen betrifft und die häufigste Ursache vermeidbarer Blindheit ist.

Eva Greil-Schähs, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 27. Oktober 2020
Wetter Symbol