17.09.2020 07:00 |

Hinweise erbeten

E-Mountainbiker (68) starb bei 50-Meter-Absturz

Ein einheimischer Mountainbiker (68) hat sich am Mittwoch bei einem Unfall in Terfens (Tiroler Bezirk Schwaz) tödliche Verletzungen zugezogen. Wie die Polizei berichtet, stürzte der Mann aus bisher unbekannter Ursache vom Forstweg etwa 50 Meter über steiles, felsdurchsetztes Gelände ab.

Der 68-Jährige machte sich alleine mit seinem E-Mountainbike auf den Weg zur Ganalm. Etwa 100 Meter vor dem Ziel muss er tödlich verunglückt sein. Gegen 15.50 Uhr fanden Passanten zunächst das Bike, danach konnten sie den abgestürzten Mann vom Weg aus lokalisieren.

Zeugen gesucht
Der Notarzt konnte schließlich nur noch den Tod des Verunfallten feststellen. Die Polizei sucht nach Zeugen, da es bisher keine Hinweise auf den Unfallhergang gibt.

Meldungen bitte unter 059133/7257.

 Tiroler Krone
Tiroler Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol
Samstag, 16. Oktober 2021
Wetter Symbol
Tirol Wetter
3° / 16°
heiter
1° / 16°
heiter
4° / 13°
wolkig
2° / 16°
heiter
3° / 15°
heiter
(Bild: stock.adob.com, Krone KREATIV)