09.09.2020 15:12 |

Veruntreuung

Steirer betrogen Deutsche um hunderttausende Euro

Eine 60-Jährige und ihr 49-jähriger Ehemann aus dem Bezirk Graz-Umgebung sollen eine Deutsche (61) via Versicherungsbetrug um mehrere hunderttausend Euro gebracht haben, wie die Landespolizeidirektion am Mittwoch mitteilte. Als die Frau ihr Geld zurückhaben wollte, war keine Auszahlung möglich, das Investment dürfte weg sein. Die Frau erstattete Anzeige, die Polizei ermittelte.

Die Betrügereien sollen im Zeitraum von 2013 bis 2016 begangen worden sein. Während ihrer Tätigkeit als Maklerin von Versicherungsfonds soll die Steirerin Geld der 61-Jährigen durch gefälschte Unterlagen und Unterschriften auf andere Konten transferiert haben. Die Geldanlagen in die Fonds wurden zwar im Auftrag der Deutschen bzw. von deren inzwischen verstorbenem Ehemannes eingerichtet - bei Anfragen wurden der Deutschen aber dann gefälschte Unterlagen vorgelegt und sie so über den Wert dieser Anlagen getäuscht. Schließlich kam der Frau ein Verdacht und sie informierte die Polizei.

Beide wurden bei der Staatsanwaltschaft Graz angezeigt. Der 49-Jährige gab bei der Befragung durch die Polizei alles zu. Seine Ehefrau bestreitet aber jeden Tatzusammenhang. Das Ehepaar ist noch auf freiem Fuß. 

 Steirerkrone
Steirerkrone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 29. September 2020
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
8° / 18°
wolkig
8° / 17°
stark bewölkt
8° / 18°
wolkig
10° / 16°
einzelne Regenschauer
7° / 14°
einzelne Regenschauer
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.