Verletzungen am Kopf

Sturz mit Invalidenfahrzeug: Greis starb in Klinik

Zuerst sah es so aus, als hätte ein 91-Jähriger aus St. Georgen an der Gusen (Oberösterreich) einen Unfall mit seinem Elektro-Fahrzeug fast unbeschadet überstanden. Doch nach eineinhalb Stunden konnte er die Beine nicht mehr bewegen und verstarb nach der Einlieferung ins Linzer UKH.

Der 91-Jährige aus dem Bezirk Perg lenkte am Dienstag gegen 15.45 Uhr sein dreirädriges Elektro-Invalidenfahrzeug auf der Gemeindestraße Am Moosberg in St. Georgen an der Gusen. Er fuhr auf einer steilen Zufahrt im Zickzackkurs mehrmals quer zur Straße und stürzte dabei auf die rechte Seite. Das Invalidenfahrzeug fiel auf ihn und er konnte sich nicht mehr selbständig befreien.

Angehörige halfen
Angehörige fanden den Mann auf der Zufahrt liegend. Sie hoben das Fahrzeug an und der 91-Jährige konnte selbständig aufstehen und zum etwa 50 Meter entfernten Haus gehen.

Notarzt veranlasste Einweisung ins Spital
Gegen 17 Uhr konnte er plötzlich seine Beine nicht mehr bewegen, der verständigte Notarzt veranlasste die Einweisung ins UKH Linz. Dort verstarb der Mann infolge von Kopfverletzungen.

 OÖ-Krone
OÖ-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 18. Oktober 2021
Wetter Symbol
(Bild: zVg; Krone Kreativ)