05.09.2020 19:00 |

Wir verkuppeln Sie!

„Krone“-Sommerliebe: Unsere Singles zum Verlieben

Der Sommer ist bald zu Ende und damit nun auch unsere „Krone“-Aktion „Sommerliebe“. Hier stellen wir Ihnen noch einmal liebenswerte Singles vor, die sich nach Zweisamkeit sehnen.

Hermelinde, 58, Graz (Steiermark)
„Mein Partner soll groß sein - und ein Tänzer!“

Nach etlichen Jahren als Single ist Hermelinde nun wieder „zu 100 Prozent bereit für die Liebe“. Die Mama zweier Söhne (40 und 24 Jahre alt) schätzt gute Umgangsformen, Theaterbesuche, modische Kleidung und - High Heels! Daher darf ihr Traummann ruhig etwas größer sein. „Ich selbst bin 1,70Meter und möchte in Stöckelschuhen zu meinem Partner nicht runterschauen müssen.“ Außerdem ist die Beamtin leidenschaftliche Tänzerin. Wäre also nicht schlecht, wenn der Traummann im Fall des Falles auch ein paar Tanzschritte parat hätte. Was Hermelinde noch ganz wichtig ist? „Er soll selbstbewusst, liebevoll und verlässlich sein und mit beiden Beinen im Leben stehen.“ 

Roland, 42, Wien
„Wohin mit meinem übervollen Herzen?“

Seit zwei Jahren ist Roland nach 16 Jahren Ehe geschieden. „Ich bin ein ganz normaler Mann, in ganz normalen Lebensumständen, mit beiden Beinen fest im Leben. Verlässlich, loyal und pünktlich. Beruflich bin ich ausgebildeter Bürokaufmann. Corona hat mich zwar -wie viele andere - den Arbeitsplatz gekostet, aber davon lasse ich mich nicht unterkriegen. Privat bin ich handwerklich begabt, kochen kann ich auch. Ich bin vielleicht nicht reich, aber ich bin unabhängig. Und ich habe ein übervolles Herz - ich weiß nur nicht, wohin damit! Die perfekte Frau ist nicht das, was ich suche. Aber eine, bei der ich ganz ich selbst sein darf und mich öffnen kann.“ 

Gerda, 63, Wien
Sportskanone sucht Mann ohne Schnauzbart

„Ich bin eine Macherin, Kümmerin und Powerfrau. Ich muss einfach immer etwas tun!“ Keine Frage, langweilig wird’s mit Gerda nicht. Vor ihrer Pensionierung war die geschiedene Mutter eines erwachsenen Sohnes für einen großen Konzern im Personalwesen tätig, und jetzt genießt sie ihre freie Zeit mit vielen sportlichen Aktivitäten in ihrem großen Freundeskreis. Und, wenn’s dann wieder richtig möglich ist, auch mit Konzert- und Theaterbesuchen. Wie soll er denn sein, der Partner, der Gerda gefallen würde? „Schlank, bis maximal 70 Jahre - und bitte ohne Schnauzbart!“ Sie möchte das Leben mit ihm gemeinsam genießen, lieben und „auch endlich ein bisserl zur Ruhe kommen“. 

So nehmen sie Kontakt mit Ihrem Single auf
Per Post: Schicken Sie Ihr Schreiben an: Kronen Zeitung, Kennwort: „Sommerliebe“ plus Name, Alter, Ort Ihres Singles, Postamt 1090, Postfach 111.
Per Mail:sommerliebe@kronenzeitung.at, Betreff: Name, Alter, Ort Ihres Singles
Neue Bewerbungen: Bitte mit Foto, Kontaktdaten & Kurzbeschreibung per Post an: Kronen Zeitung, Kennwort „Sommerliebe“, Postamt 1090, Postfach 111.
Online: www.krone.at/sommerliebe

Isabella Großschopf, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 16. April 2021
Wetter Symbol