23.08.2020 06:01 |

SPÖ kann zulegen

Wien-Wahl-Umfrage: Rot-Grün büßt Zustimmung ein

Ein stabiles Bild zeigt eine aktuelle Umfrage des renommierten OGM-Instituts im Auftrag der „Krone“ für die Wiener Gemeinderatswahl. Die SPÖ ist mit 39 Prozent klare Nummer 1, dahinter liegen ÖVP (21 Prozent), Grüne (16 Prozent), FPÖ (11 Prozent) und NEOS (7 Prozent). Das Team Strache muss um den Einzug ins Rathaus bangen. Bei der Frage nach der Wunschkoalition verliert aber Rot-Grün an Beliebtheit.

Bürgermeister Michael Ludwig dürfte der Erfolg nicht mehr zu nehmen sein. „Die Werte der SPÖ steigen langsam, aber kontinuierlich an“, lautet der Befund von OGM-Chef Wolfgang Bachmayer. In der Sonntagsfrage ist beinahe das Ergebnis von 2015 erreicht. Zugleich würden mehr als die Hälfte der Wiener (51 Prozent) Ludwig direkt zum Bürgermeister wählen.

Rot-Grün noch immer am beliebtesten
Im Gegenzug nimmt die Sehnsucht nach einer Verlängerung von Rot-Grün ab. Mit 40 Prozent ist es zwar noch die beliebteste Koalitionsvariante, allerdings mit sichtbar sinkender Beliebtheit. Bachmayer machte dafür umstrittene Projekte, wie die autofreie City, die Pop-up-Radwege oder den Gürtelpool verantwortlich.

Zitat Icon

Heftig diskutierte Projekte, wie die autofreie City, Pop-up-Radwege oder der Gürtelpool stoßen nicht einmal bei allen grünen Wählern auf Zustimmung und natürlich noch weniger in der roten Wählerklientel.

Wolfgang Bachmayer, OGM-Chef

Rot-Türkis steigt in Wählergunst
„Auffallend ist eine gewisse Nostalgie bei älteren Wählern, die sich wieder vermehrt eine Zusammenarbeit von SPÖ und ÖVP wünschen“, so der Meinungsforscher. Die Zustimmung zur „Dirndl-Koalition“ von Türkis-Grün-Pink nimmt ab. Die Absage von NEOS-Klubchef Christoph Wiederkehr zeigt Wirkung.

Das Interesse an der Wahl steigt ebenfalls: 72 Prozent der Wiener wollen daran teilnehmen. „Eine gute Mobilisierung ist bei Anhängern von Rot, Türkis und Grün zu beobachten“, so Bachmayer.

Philipp Wagner, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 02. Dezember 2020
Wetter Symbol
Wien Wetter