Nur 1 Tor für Schalke

Seuchen-Halbjahr: Gregoritsch zurück in Augsburg

ÖFB-Teamspieler Michael Gregoritsch kehrt nach seiner halbjährigen Leihe von Schalke 04 zum FC Augsburg zurück. Die „Knappen“ verabschiedeten sich via Twitter vom Österreicher, damit ist eine weitere Leihe oder gar ein Kauf passé.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Gregoritsch, der beim FCA noch einen Vertrag bis 2022 besitzt, legte bei Schalke gut los und erzielte gleich im ersten Spiel gegen Borussia Mönchengladbach (2:0) einen Treffer und bereitete ein Tor vor.

Doch damit hatte das Offensiv-Ass sein Pulver verschossen, in den restlichen Spielen blieb Gregoritsch ohne Torbeteiligung. Für Schalke, das derzeit in finanziellen Nöten ist, endete die Rückrunde mit nur einem einzigen Sieg - eben gegen Gladbach - Negativ-Rekord!

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 05. Oktober 2022
Wetter Symbol