13.06.2020 09:30 |

Markus Schopp:

Hartberger Erfolgsgarant: Der (ewig) blonde Engel

Er ist einer der Hauptprotagonisten im Fußball-Märchen Hartberg: Trainer Markus Schopp. Mit einem Sieg im Derby gegen Sturm am Sonntag könnten die Oststeirer Platz fünf in der Meistergruppe weiter festigen. Das hätte vor wenigen Monaten niemand gedacht, dass Hartberg an die Tür zu Europa klopft. Schopp hat es möglich gemacht - der Ruhepol auf der Hartberger Trainerbank...

Schon als Spieler wurde Markus Schopp - auch bedingt durch seine wehende Mähne - der „blonde Engel“ genannt.

Doch auch als Coach hat der heute 46-Jährige von seinem Image nichts verloren. Er ist auch auf der Trainerbank ein Engel, ein echter Sir. Auszucker wie jener von Sturms Nestor El Maestro sind bei Schopp kein Thema. Was auch Hartberg-Sportchef Erich Korherr gerne zur Kenntnis nimmt: „Markus ist bei uns der Ruhepol. Und er ist auch viel mehr als ein Trainer, eher eine Art Manager nach englischem Vorbild. Jede seiner Aussagen, auch bei Interviews, ist wohl überlegt. Er ist eine Persönlichkeit und repräsentiert damit auch den Verein sehr positiv.“

Vielleicht ist gerade diese unaufgeregte Art des Trainers ein Erfolgsgeheimnis der Oststeirer. Schopp-Assistent Jürgen Säumel weiß: „Markus hat als Spieler bei Sturm, Salzburg und auch im Ausland so viel erlebt, er ist durch nichts aus der Ruhe zu bringen. Das vermittelt er auch den Spielern. Selbst in der Halbzeitansprache oder nach dem Spiel bleibt Markus selbst in schlechten Phasen der Mannschaft stets sachlich.“

Lieber heute als morgen würde Korherr daher gerne mit Schopp verlängern. „Es spricht nichts dagegen. Er ist einer der besten Trainer in Österreich. Wir werden alles versuchen, ihn zu halten!“

Christoph Kothgasser
Christoph Kothgasser
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 10. Juli 2020
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
17° / 31°
heiter
15° / 31°
heiter
16° / 32°
heiter
15° / 34°
heiter
16° / 30°
einzelne Regenschauer

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.