Arbeitslosigkeit sinkt

In allen Bezirken gibt es endlich wieder mehr Jobs

Die Corona-Krise hat den Arbeitsmarkt noch fest im Würgegriff – immerhin lockert sich dieser bereits ein wenig. In allem Regionen des Landes ist die Zahl der Arbeitslosen mit Anfang Juni geringer als noch im April. Im Waldviertel ist der Rückgang am stärksten.

Dennoch: Mit 78.481 Menschen auf Jobsuche – davon 71.501 Arbeitslose und knapp 7000 in Schulungen – sind derzeit immer noch um satte 43,8 Prozent mehr Klienten beim AMS in Niederösterreich registriert als noch vor einem Jahr.

Aber die erfolgten Lockerungen der Corona-Beschränkungen bewirken immerhin eine „Stabilisierung des Arbeitsmarktes“, betont der zuständige Landesrat Martin Eichtinger. Gegenüber dem Höchststand im April ist die Arbeitslosigkeit in allen Regionen zurückgegangen. Eichtinger: „In 14 Bezirken um mehr als zehn Prozent, in den Bezirken Krems, Horn und Zwettl sogar um über 20 Prozent.“ Die stärksten Rückgänge konnten im Baugewerbe, in der Gastronomie sowie in der Kosmetik- und Friseur-Branche verzeichnet werden.

Christoph Weisgram
Christoph Weisgram
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 03. Juli 2020
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
18° / 24°
leichter Regen
17° / 24°
einzelne Regenschauer
16° / 25°
leichter Regen
18° / 25°
leichter Regen
15° / 22°
einzelne Regenschauer

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.